Confierte Tomaten – Maximales Aroma

by Guy Weymeschkirch
Confierte Tomaten

Confierte Tomaten – Maximales Aroma 

Ihr sucht maximales Aroma für eure Gerichte? Dann müsst ihr confierte Tomaten ausprobieren. Sie passen wunderbar zu Fisch, Fleisch, Burger und auch einfach so mit Frischkäse auf dem Brot. Vor 1-2 Jahren haben ich diese Art der Zubereitung von Tomaten kennen gelernt. Einfach zu machen, und absolut köstlich. Wer Tomaten mag, wird diese lieben. Bevor ihr euch das Rezept anschaut, erkläre ich hier noch was der Begriff “confieren” bedeutet.

Was ist überhaupt confieren?

Der Begriff Confieren ist vom französichen “confire” abgeleitet und bedeutet so viel wie einkochen, einlegen, haltbar machen. Im Grunde nichts anderes als eine uralte Konservierungsmethode aus der französischen Küche.

In der südwestfranzösischen Küche zum Beispiel ist das Confit seit eh und je ein fester Bestandteil. Dazu wird viel Öl auf 80 Grad erhitzt. Dann dürfen Ente oder Lamm schön langsam darin schmoren. Das Öl schließt das Fleisch komplett ein und es gart förmlich im eigenen Saft. Dank der niedrigen Temperatur trocknet das Fleisch nicht aus.

Natürlich lassen sich auch Gemüse oder Pilze ganz wunderbar auf diese Weise zubereiten.  Dem Olivenöl passiert bei den sehr sanften Temperaturen nichts und der Prozess bedeutet eine Geschmackspotenzierung. Bei Tomaten oder auch bei Garnelen, die dadurch richtig saftig bleiben. Bei Champignons kitzelt man wirklich einen schönen Eigengeschmack heraus. Wichtig ist, dass dieses Olivenöl von Anfang an schön gesalzen wird.

Wie confiere ich Tomaten?

Ich zeige euch in diesem Rezept, wie man Tomaten confiert und somit das maximale Aroma aus den Tomaten herausholt.  Wichtig sind neben den Tomaten, ein hochwertiges Olivenöl, Kräuter, gutes Salz und etwas Zucker.

Das Öl wird vor dem Servieren zum großen Teil abgesiebt und kann ganz wunderbar separat für andere Zwecke weiterverwendet werden. Man kann die fertigen Tomaten auch in diesem Öl ein paar Tage im Kühlschrank lagern.

Will man die Tomaten  länger haltbar machen, sollten sie eingemacht/eingekocht werden:

Die confierten Tomaten werden vom Blech heruntergenommen und in einem sterilen Weckglas mit einem sauberen Olivenöl aufgegossen, eingeweckt und können ab in die Speisekammer und sind so sehr lange verwendbar.

Confierte Tomaten
Drucken
4.25 von 4 Bewertungen

Confierte Tomate

Das maximale Aroma
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit4 Stdn.
Total4 Stdn. 10 Min.
Gericht: Beilage
Land & Region: Französisch, Mediterran
Keyword: Aroma, Confierte Tomaten, Tomaten

Equipment

  • Backofen oder Grill (am besten Pelletgrill)
  • Feuerfeste Schüssel /Auflaufform

Zutaten

  • 500 g Datteltomaten oder Kirschtomaten
  • Olivenöl Hochwertiges
  • frische Kräuter - qualitative gute, getrocknete Kräuter gehen auch Rosmarin, Thymian, Oregano
  • 1 Knoblauchzehe
  • gutes Meersalz
  • etwas Zucker

Zubereitung

  • Backofen auf 90 Grad Ober und Unterhitze vorheizen
  • Knoblauchzehe schälen, halbieren und mit der Schnittfläche in die Auflaufform legen
  • Datteltomaten waschen und in 2 Hälften teilen. Alle mit der Schnitthälfte nach oben in die Form legen
  • Salz, Zucker und Kräuter über die Tomaten verteilen
    Confierte Tomaten
  • Einen Teil vom Olivenöl zuerst in einem Behälter vorsalzen und dann über die Tomaten verteilen.
  • Mit so viel Olivenöl aufgießen, dass die Tomaten fast bedeckt sind.
    Confierte Tomaten
  • In die mittlere Schiene des Backofens setzen und 3-4 Stunden confieren. Die Dauer hängt von der Flüssigkeit in den Tomaten ab.
    Confierte Tomaten
  • Fertig sind die Tomaten wenn sie schön verschrumpelt und tief rot sind.
    Confierte Tomaten
Weitere Beispiele

Das könnte Ihnen auch gefallen

3 comments

Werner Dahlmann Februar 17, 2021 - 10:52 am

4 stars
Wird ausprobiert!

Reply
Werner Dahlmann Februar 17, 2021 - 10:53 am

4 stars
Schönes geschmackiges Gericht!

Reply
Werner Dahlmann Februar 17, 2021 - 10:55 am

4 stars
Schönes geschmackiges Gericht!
Ich habe hier noch nie kommentiert

Reply

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung