Vegane Tacos mit schwarzem Bohnenmus

by Helge Heinemann
vegane Tacos mit schwarzem Bohnenmus

Nachdem ich mich mit dem perfekten mexikanischen Taco-Teig beschäftigt habe, esse ich die kleinen runden Fladen noch viel lieber. Diese vegane Tacos kommen mit schwarzem Bohnenmus, glasiertem Brokkoli, Mango-Tomatensalsa, Avocado und natürlich viel Koriander daher. Viele bunte Aromen, welche aber total harmonieren und für ein echtes Geschmackserlebnis sorgen.

vegane Tacos mit schwarzem Bohnenmus

vegane Tacos mit schwarzem Bohnenmus

Glasierter Brokkoli

Bevor es an die schwarzen Bohnen geht, macht es Sinn sich um den Brokkoli zu kümmern. Wenn schon kein Fleisch auf die Tacos wandert, muss zumindest irgendwas Spannendes mit dem Gemüse passieren. Weil Brokkoli Saison hatte, musste er herhalten. Ich habe mir überlegt ihn im Ofen mit Oberhitze etwas zu rösten und vorher mit Agavendicksaft, Sriracha und Sojasauce zu marinieren. Genialer Geschmack sage ich euch! Damit kitzelt ihr alles aus den grünen Röschen raus, was geht! Vegane Tacos mit schwarzes Bohnenmus.

Schwarzes Bohnenmus für vegane Tacos

Schwarze Bohnen sind ein richtiges ‘Superfood’, wie man heutzutage zu sagen pflegt. Sie enthalten viele Kohlenhydrate, Balaststoffe und Eiweiß, ohne dabei viel Fett zu haben. Schwer zu bekommen sind sie in Deutschland auch nicht mehr, denn man findet sie eigentlich in jedem guten Supermarkt in der Dose. Für ein Püree aus ihnen, kommen Sie mit Zwiebeln, Knoblauch, Koriander und Kreuzkümmel in den Mixer. Schon ist ein würziger Dip fertig, der zu Brot, Kartoffeln, Fleisch oder eben perfekt auf unsere veganen Tacos passt.

Tomaten- Mangosalsa für die Fruchtigkeit, Cremigkeit durch Avocado

Aus einer frischen Mango und Tomaten machen wir eine schnelle, fruchtige Salsa, die richtig Frische auf unsere Tacos bringt. Die Avocado bringt nicht nur viele wertvolle Fettsäuren mit, sondern sorgt auch für einen herrlichen nussigen Geschmack, den wir mit ein paar gerösteten Erdnusssplittern unterstützen. Ein Spritzer Limettensaft und gehackter Koriander machen die Aromenbombe perfekt. Vegane Tacos mit schwarzes Bohnenmus.

vegane Tacos mit schwarzem Bohnenmus
Drucken
5 von 2 Bewertungen

Vegane Tacos mit schwarzem Bohnenmus

dazu glasierter Brokkoli und Mango-Tomatensalsa
Vorbereitungszeit45 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Mexikanisch
Keyword: Mango, Mexikanisch, schwarze Bohnen, Tacos, vegan, vegetarisch
2 Personen

Zutaten

  • 6 Tacos
  • 1 Dose schwarze Bohnen
  • ½ Brokkoli
  • 1 Mango
  • 2 Tomaten
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Hand voll Erdnüsse, geröstet
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Limette
  • Olivenöl
  • Kreuzkümmel
  • Cayennepfeffer
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 1 EL Chilisauce z.B. Sriracha

Zubereitung

Der glasierte Brokkoli

  • Den halben Brokkoli in kleine Röschen teilen und waschen. Aus Agavendicksaft, Sojasauce, Sriracha und etwas Pfeffer eine Marinade anrühren. Den Brokkoli und die Marinade in eine Auflaufform geben und alles sehr gut vermengen. Bei 180°C ca 15 Minuten bei Oberhitze im Ofen glasieren. Dabei immer einen Blick in den Ofen werfen, damit der Brokkoli nicht zu dunkel wird. Eventuell zwischendurch durch die Auflaufform rühren.

Für das Bohnenmus

  • Während der Brokkoli im Ofen schmort, die Dose Bohnen in ein Sieb kippen und abspülen. Kurz abtropfen lassen und in einen Mixer geben. Die Zwiebel fein würfeln und die Hälfte zu den Bohnen geben. Die Knoblauchzehe pressen, 1 TL Kreuzkümmel, eine Messerspitze Cayenne, Pfeffer und Salz sowie einen Spritzer Limette dazu geben und alles durchmixen. Wenn ein gleichmäßiges, festes Püree entstanden ist, ist euer Bohnenmus perfekt.

Die Mango-Tomatensalsa

  • Für die Salsa die beiden Tomaten vom Kerngehäuse befreien und ebenso wie die Mango und die Avocado würfeln. Von vier bis fünf Stängel Koriander die Blättern abzupfen und diese klein hacken. Den Koriander und die zweite Hälfte der Zwiebel zu Tomate, Avocado und Mango geben, mit Limette, Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker abschmecken.
  • Die Tacos großzügig mit Bohnenmus bestreichen, darauf Brokkoli und die Salsa verteilen. Zum Schluss mit gehacktem Koriander, Frühlingszwiebeln und Erdnüssen bestreuen und nocheinmal mit etwas Limettensaft beträufeln.
Fertig sind diese köstlichen Tacos mit schwarzem Bohnenmus, würzigem Brokkoli und fruchtiger Salsa!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentieren Sie den Artikel






Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern. OK Mehr dazu