Flan Parisien – Dessert aus Frankreich

by Guy Weymeschkirch
Flan Parisien

Flan Parisien – ein leckeres Dessert aus Frankreich.

Frankreich ist bekannt für Essen und genussvolle Weine. Ausserdem gibt es auch tolle Desserts und Gebäck in Frankreich. Die Franzosen sind halt ein Genussvolk.

Hier präsentiere ich euch einen Kuchen ohne Boden? Ja, der Flan Parisien ist ein Kuchen ohne Boden – leicht vorzubereiten. Eine andere Variante ist der Flan pâtissier wird mit einem Mürbeteig als Boden gebacken.

Auf jeden Fall solltet ihr dieses leckere französische Dessert ausprobieren.

Flan Parisien
Drucken
5 von 1 Bewertung

Flan Parisien - ein leckeres Dessert aus Frankreich

Flan Parisien - ein Kuchen ohne Bodes
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Französisch
Keyword: DEssert, Kuchen, Nachspeise, Süsses

Equipment

  • Backofen oder Grill
  • feuerfeste Backform

Zutaten

  • 1 L Milch
  • 2 Eier
  • 125 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Maisstärke

Zubereitung

  • Backofen bzw Grill auf 180 Grad vorheizen.
  • In einem Topf kocht man die Milch mit der ausgekratzten Vanilleschote bei mittlere Hitze auf und lässt die "Vanillemilch" 5 Minuten abgedeckt ziehen.
  • In der Zwischenzeit mischt man Eier und Zucker in einer Schüssel, dann wird die Maisstärke hinzugegen. Jetzt gibt man langsam die Milch hinzu und verrührt die Masse mit dem Schneebesen klümpchenfrei.
  • Nun die gesamte Mischung wieder in den Topf geben und unter ständigem Rühren zu einer festen Masse rühren. Die Crème wird danach in der Backform verteilt und dann 40 Minuten goldbraun im Backofen oder Grill gebacken. (Im Grill arbeitet man mit indirekter Hitze).
  • Der Flan Parisien wird kalt gegessen und sollte daher mindestens 2 Stunden im Kühlschrank abkühlen. Dazu kann man zum Beispiel Obst oder auch Crème Caramel servieren.
  • Guten Appetit
    Flan Parisien

 

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentieren Sie den Artikel

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern. OK Mehr dazu