Tacos mit Rib-Eye Steak und Guacamole

by Micha Krajewski
Tacos mit Rib-Eye Steak und Guacamole

Wenn sich mal wieder Besuch zum Essen anmeldet und man den Gästen nicht schon wieder Pizza oder Pasta anbieten möchte, sind Tacos eine gute Alternative. Die aus Mexico gefüllten Tortillas sind das perfekte Fingerfood.

Man kann sie in zahlreichen Variationen anbieten. Ob Vegetarisch, mit Fisch ( z.B. Lachs) oder mit einem schönen Steak oder Hack.

Ich mag Tacos am liebsten mit einem ordentlichen Steak und einer schnell gemachten Guacamole.

Das Grundrezept für den Tacoteig findet ihr hier.

 

Drucken
0 von 0 Bewertungen

Tacos mit Rib-Eye Steak und Guacamole

Tacos mit Steak
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Mexikanisch
Keyword: Steak, Tacos, Tacoshells
4 Personen
Autor: Micha Krajewski

Equipment

  • Grill (direkte & indirekte Hitze)
  • Messer
  • Schneidbrett
  • Mixer (für die Guacamole)

Zutaten

  • Taco Shells
  • 1 Rib-Eye Steak ( 300 - 400 gr)

Für die Guacamole

  • 1/2 Avocado
  • 1/2 EL Limettensaft
  • 6 Cocktailtomaten, gewürfelt
  • Korianderblätter
  • 1 Rote Zwiebel, gewürfelt
  • 2 TL Guacamole Gewürz von Hartkorn*

Zubereitung

  • Als erstes bereiten wir die Guacamole vor. Die Avocado halbieren und den Kern entfernen.
  • Die Avocado mit dem Limettensaft, Koriander und dem Gewürz pürieren.
  • Die Tomaten und die Zwiebel fein würfeln und untermischen.
  • Das Steak scharf angrillen und im indirekten Bereich fertig ziehen lassen. Meine angestrebte Kerntemperatur lag bei 54 - 55 Grad.
  • Das Fleisch ein paar Minuten ruhen lassen und in dünne Tranchen aufschneiden.
  • Die fertige Guacamole in die Taco Shells füllen und die Steak Tranchen darüber verteilen.

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Produkte von Hartkorn-Gewürze

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewerung




Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern. OK Mehr dazu