Go Back
+ servings
Roastbeef vom Grill
Drucken
5 von 2 Bewertungen

Roastbeef vom Grill

zartes und saftiges Fleisch mit Parmesan-Kräuterkruste
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit1 Std. 30 Min.
Total2 Stdn.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Crossover
Keyword: Beilage, Grillen, Kräuter, Roastbeef
4 Personen
Kalorien: 282kcal
Autor: Paul Falkenthal
Cost: 50,00

Equipment

  • Grill mit Deckel
  • alternativ: Pfanne und Backofen
  • Messer

Zutaten

  • 1 kg Roastbeef am Stück
  • 5 EL Olivenöl
  • 4-5 Zweige Rosmarin
  • 4-5 Zweige Oregano
  • 1/2 Bund Thymian
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 120-150 g Parmesan
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Meersalz
  • 0,5 TL schwarzer Pfeffer frisch gemahlen

Zubereitung

Das Fleisch vorbereiten

  • Das Roastbeef hat auf der oberen Seite in der Regel noch eine Fettauflage, wenn man es kauft. Darunter befindet sich eine Sehne. Es empfiehlt sich beides komplett zu entfernen, da sich das Fleisch durch die Sehne beim Garen verziehen kann und es schwer zu kauen ist.
    Roastbeef Rezept
  • Danach das Fleisch von allen Seiten mit groben Meersalz einreiben und für ein paar Stunden in den Kühlschrank (je nach vorhandener Zeit) legen.
  • In der Zwischenzeit kann man die Kräuter und die Knoblauchzehen hacken - etwas gröber als fein. Den Parmesan hobeln und dazu geben. Im Anschluss Olivenöl heineingeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermengen.

Das Fleisch grillen

  • Den Grill auf direkte Hitze einstellen/ alternativ eine große Pfanne mit etwas Pflanzenöl erhitzen.
  • Das Roastbeef aus dem Kühlschrank holen und auf dem heißen Grill von allen Seiten scharf angrillen/ in der Pfanne anbraten.
    Roastbeef grillen
  • Das Fleisch in den indirekten Bereich des Grills oder in den Backofen legen und bei möglichst geringer Temperatur garen. Ich empfehle um die 100 Grad. Je nach vorhandenem Gerät und Zubehör kann Rauch hinzugegeben werden.
  • Die Kräuter-Parmesanmischung auf dem Roastbeef verteilen und das Fleisch bis zur gewünschten Kerntemperatur (KT) garen. Ich bevorzuge hier 53-54 Grad.
  • Zum Schluss das fertige Roastbeef vom Grill/ aus dem Backofen nehmen und etwa 15 Minuten ruhen lassen. Hierbei steigt die KT um etwa 2 Grad. Die Ruhephase ist wichtig, damit bein Anschneiden nicht zu viel Fleischsaft verloren geht.

Nährwerte

Serving: 100g | Calories: 282kcal